Mittwoch, 23. Oktober 2013

# Playlist - Woche 41''13'''

Einzigartige Künstler: 324
Gesamte Titel: 755
Insgesamt gespielt: 851



AtomA hält sich noch, in der Tat ein brauchbares Album. Sin Fang mausert sich und ist eigentlich doch recht nett. Nach einem gelungenem Live-Konzert stößt The Agonist dazu, wenngleich es eben nicht das Album war, welches ich wollte. Und jaaaa - klingt auf der Scheibe irgendwie doch anders, wirkt auf mich recht konfus und nicht zielgerichtet. 1-2 Tracks gehen recht gut ins Ohr, der Rest sagt mir noch nicht sonderlich viel zu.

Nicht wirklich weit wird es Heads or Tales bringen. Nach zweimaligem Hören verspühre ich schon nicht mehr die geringste Lust das Album noch mal anzuhören. Sowas von nichtssagend und irgendwie auch schlecht. Um diese Kritik zu präzisieren, müsste ich sie öfters hören, aber genau das will ich gerade ja nicht... o.O

Auch noch dabei die besten Newcomer des letzten (Lana Del Rey) und des vorletzten (Casper) Jahres in meinen Jahrescharts. Erstere wurde durch den Shuffle Modus auf meinem mp3-Player getriggert und das freundliche Wetter passte auch hervorragend dazu. Letzterer hat akut ein neues Album am Start, wobei ich nicht weiß - ob es sich lohnt. Xoxo wird er kaum übertrumpfen, kann ich mir zumindest nicht vorstellen.

Ansonsten mit In Flames und Insomnium wieder ebenfalls Dauerabonennten der Top10 am Start.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen