Samstag, 20. Oktober 2012

+++ Starkes Fan nahes Statement! +++



Keine Ahnung warum ich nachts noch rumsurfe anstatt schlafen zu gehen, aber folgendes Statement meiner Lieblingsband Iced Earth lässt mich dann doch gleich viel besser schlafen:


“It has come to my attention that Century Media is suing fans over illegal downloads of (among others) our latest album ‘Dystopia’. I felt it was important to clarify that we had no knowledge of this motion and were, sadly, not asked permission.

We all know the music industry is changing. We have been adapting to this model by embracing legal streaming services such as 
Spotify
 and by bringing our music to places we have never played before by touring our proverbial asses off.

As much as we respect that the labels are having a harder time selling music, we feel this is a misguided effort and want to make sure our fans know we would have not given our consent would we have been asked.”


Für mich als Fan ist es natürlich nach wie vor eine Selbstverständlichkeit, meine CD’s zu kaufen um die Künstler damit auch zu bezahlen, noch sehe ich dies als einen legitimiertem Blankoscheck an - aber es ist doch erfreulich, dass sich eine Band gegen die strikte Verfolgung und übertriebene Sanktionierung ausspricht!

Für mich das Statement des Monats und weitere Bestätigung dafür, der Band die Stange zu halten. Bravo!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen