Samstag, 9. Februar 2013

FREE DOWNLOAD: Zwei neue >T3rr0rkr4ch< Songs + exklusive Insiderdetails!



Der Tag hätte so schön sein können und man denkt sich nichts schlimmes, als man so im Internet umher treibt und plötzlich auf diese pöse Meldung stößt und möglicherweise sogar dort ganz fies Schiffbruch erleidet.

Die gnadenlos unterschätzte Kultband >T3rr0rkr4ch< mit dem gesunden Maß an Selbsteinschätzung lässt wieder von sich hören. Und wie gleich! Gewohnt stilsicher wird der Mainstream umschifft und diletantische Klänge mit gekonnter Traumdeuterei als Kunst verkauft. Pardon verschenkt…

Bevor ich noch mehr unpassende Seefahrermethaphern versegele hau ich lieber gleich den Mast in die Kajüte. Nach einer nervenaufreibenden Geschlechtsumwandlung vom Mono- in den Stereokanal ist die Trödelfregatte mit 11-monatiger Verspätung in den Hafen eingelaufen.

Das vielversprechende Lied "Früh(zer)stück(elt)" der "Aggressiver Weckertöne" EP.

Insiderinfo: Der Sound hat in der Tat etwas mit Essen zu tun. Neben realistischen Essgeräuschen der zivilisierten Gesellschaft fungiert ein überladener Esswagen, geschoben über einem gekachelten Flur für das nötige Wohlfühlambiente. Wenn das nicht mal ein praktisches Instrument der dekadenten Zukunft ist!

Nachdem die groß angekündigte „Fuck there is a Melody“ EP bislang in Konjunktivien residiert, die geplante EP zum Weltuntergang wohl schon etwas zeitlich verpasst wurde (wobei dies auch ein Grund sein könnte, warum die Welt eben NICHT untergangen ist!) gibt es dennoch kein Grund zur Freude, äh Trauer!

"T3rr0r vs. da wØrl.† " nennt sich die neuste Scheibe, welche ettappenweise verschoben wird. Der Beipackzettel liest sich auf jeden Fall schon extrem Nebenwirkungsfrei.

Es wird global! Das Kriegsbeil wird gegen alles und jeden geschwungen und niemand ist vor einer Vertonung sicher. Den Auftakt bildet ein Streifzug quer durch das Internet und gibt ungefiltert und geballt den kompletten Wahnsinn wieder. Was bisher unverständlich war, kann nun endlich auch gehört werden.

Die Innovationsschmiede war sich auch nicht zu schade, daher dem ersten Titel einen revolutionären Titel zu verpassen. „Intro“, so der ungewöhnliche Name sagt an und für sich auch schon alles aus. Probe hören und Download kann man hier:

Pseudoinsiderinfo da Copy Paste und gar nicht mehr exklusiv: Ein thematischer absolut wirrer und zusammenhangloser Ritt über Youtube. Gesprochen von Menschen, gemixt vom Terror und vollendet im Krach. Take this!

Wie immer gilt: Alles für umme, verhältnismäßig überzogene Spenden immer gern gesehen, für Folgeschäden wird nicht gehaftet & ausreichend Ironie und/oder entrückter Humor wird vorausgesetzt.

Pervers viel Spaß damit oder was auch immer man damit anfängt. Downloadlinks via last.fm eigentlich zu 100% Viren, Spam und sonst was frei und alles rechtlich legal und sauber. Feedback fände ich irgendwie lustig, ansonsten könnt ihr es bei Nichtgefallen auch gerne wieder in den Papierkorb werfen und euch schon mal ein Versteck suchen. MTV ich komme…

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen