Freitag, 13. April 2012

Das wird ein Fest...

... voller Vorfreude und Aufregung fangen just die ersten und zugleich letzten Vorbereitungen für mein erstes Festival im nicht mehr ganz so jungem Jahr 2012 an.

Nach Lichtenfels zum Ragnarök führt die Reise, das ganze fängt in gut 2 Stunden an und ich bin noch gut 250km davon entfernt. Jahaaaa... die letzten Wecken werden belegt, die Stiefel sind eingeschmiert und eingelaufen, das minimalistische Gepäck soweit gepackt, Küche und Wohnung muss noch gesäubert werden, dass ich bei meiner Rückkehr und gleichzeitigem Ende des wohlverdienten Urlaubs, nicht vor dem Chaos steh und... - kurz vor 15Uhr das Mietauto abholen, zurück fahren, alles mitnehmen und nichts vergessen, Freundin einsammeln und 3 Stunden lostuckern.

Ich hoff auf jeden Fall ich komm noch rechtzeitig zu Agalloch an!!
Sollten die ihre raren LP's welche auf ebay für astronomische Summen vertickt werden verscherbeln, würd's mich besonders freuen.

Ansonsten freu ich mich total, mein Körper lechzt nach lauter Musik und legendären Tagen. Und es ist wieder da, dieses Kribbeln... - wird hoffentlich saumäßig toll. ;)

(Den Gedanken an einen bierüberfluteten und vollgekotzten Boden in der Schlafhalle klammer ich mal aus)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen