Donnerstag, 9. Februar 2012

Einfach mal nur Text...

Die sicherlich nicht sehr innovative Ordnung und in sich selbst Verlinkung ist soweit mal fertig. Ich behalte mir nach wie vor unberechenbare Änderungen vor, da mir oft irgendetwas einfach so nicht mehr passen kann, was dann irgendwie wieder behoben, geändert, verschoben etc. pp. muss.

Vielleicht werde ich irgendwann sämtliche "Was ist das hier" - "Wer macht das" Texte neu schreiben, aber das ist noch nicht sicher. Ich bin mir auch noch nicht sicher, ob ich den Bandindex nicht über den Haufen werf und durch ein Reviewsammelbecken ersetze, oder beide parallel nebeneinander existieren lass, ob ich Positionen im Header vertauschen soll, oder wie auch immer...

Ich hab vor einiger Zeit schon das erste Review versprochen, diese Woche wird das aller Vorraussicht aber definitiv nichts mehr. Ich werd mich allerdings bemühen, das ganze noch diesen Monat über die Bühne zu bringen.

Mir schwirrt momentan leider zu viel um die Ohren herum. Darf mich wieder über Ämterbürokratie ärgern und muss Bescheide auftreiben, Stoff für die Berufsschule nachlernen, eine Hausarbeit korrigieren, den Wohnungshaushalt führen, langsam mal wieder gesunden und ausschlafen und nebenbei noch bei diabolischer Kälte arbeiten und viel, viel, viel zu viel dabei pendeln.
Über langeweile brauch ich mich also garantiert nicht beschweren... ;)

Nebenbei warte ich noch sehnsüchtigst auf das neue Swallow the Sun Album, was partout nicht kommen will. Wollte ursprünglich noch einmal im Leben die Scorpions live sehen, aber wie meine Recherchen ergaben, sind das mir dann doch keine 74€ wert. Vorallem nicht wenn - man höre(!) - ich dabei seitlich auf einer Empore sitzen(!) muss, welche auf gleicher Höhe wie die Bühne ist und dabei noch große Gefahr laufe, einen Scheinwerfer vor meiner Nase zu haben. Ich mein a) sitzen auf einem Rockkonzert, b) das ganze so entfernt und nur von der Seite sehen, c) wahrscheinlich gar nichts zu sehen und d) dabei auch noch sooo wenig Geld zu zahlen? Das ist absolut kein Rock'n'Roll... das ist kacka...

Gestern wollte ich ursprünglich auf ein Konzert und mir die totale Dröhnung Death Metal Geklopfe geben, aber so im 4ten Absatz steht, warum es nicht klappte. Ansonsten bastel ich mir in meinem Kopf ein unbestechliches "Wohin soll ich gehen?!" Konzept zusammen, da es irgendein Scherzkeks witzig fand, am 30ten März so ziemlich alle mögliche, geilen Events kreuz und quer zeitgleich zu veranstalten! Idiot - ich hasse es, Bands welche ich zu meinen Lieblingen zähle gegeneinander aufrechnen zu müssen... =\

Ansonsten freu ich mir schon total einen ab, wenn ich voller Vorfreude an meinen finanziellen Suizid denke. Plattenbörse am Sonntag!!! *sabber* - wenn ich das verpasste Konzert und die nicht gekaufte Winterjacke hochrechne, kann ich mir vielleicht sogar unverschämt viel leisten... ^^

Und ja, du_hast_eigentlich_ja_schon_mehr_als_genug... - darum wühl ich mal wieder fleißig in meinen Kisten der unentdeckten Schätzen und hoffe, in den gut 60-100 ungehörten CD's was ganz feines zu finden...

Und dann... kann ich ja gleich anfangen meinen Literatur Blog auf den Kopf zu stellen. Denn da muss auch einiges anders werden... (ich hab zu tun)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen